Hauptsponsoren
Sponsoren
Medienpartner
Fachjury

Bildergalerie Preisverleihung

 

Grenander Award 2011


PREISTRÄGER:

Kategorie Dienstleistung:
KU64 - Die Zahnspezialisten

Kategorie Gastronomie:
Gourmetrestaurant "first floor" - Hotel Palace Berlin

Kategorie Handel:
KARSTADT am Kurfürstendamm

Kategorie Hotellerie:
Ellington Hotel Berlin



PRÄMIERUNG VON SOZIALPROJEKTEN:

In diesem Jahr wurden folgende Sozialprojekte prämiert:

Kindernachsorgeklinik Berlin-Brandenburg
- ausgewählt durch die Berliner Wasserbetriebe

Stiftung Jona - "Jona's Haus"
- ausgewählt durch die Berliner Stadtreinigung

Beide Projekte wurden vom Allianz Kinderhilfsfonds Berlin / Leipzig e. V. mit jeweils 5000 Euro unterstützt.






EHRENPREIS FÜR DIE BERLINER ABENDSCHAU:

Für die Aktion die "Eisbrecher" in 2010 erhält die Berliner Abendschau den Grenander Award.



HAUPTSPONSOREN:


Berliner Stadtreinigungsbetriebe                            

Berliner Wasserbetriebe            
 






Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin                                                                                    



Statements

Vera Gäde-Butzlaff, Vorsitzende des Vorstands der BSR:
Die wirtschaftliche Entwicklung Berlins hängt maßgeblich von Innovationskraft, Kompetenz und Kundenorientierung ab. Als kommunales Unternehmen sind das auch die Kernpunkte unseres Selbstverständnisses. Auch 2011 werden wir diesen Weg weiter beschreiten. Wir werden mit Partnern neue Antriebe testen, wie z. B. die Brennstoffzelle für die Ladehydraulik unserer Müllfahrzeuge und wir werden mit Hilfe der Berlinerinnen und Berliner noch mehr recyclebare Stoffe getrennt erfassen und sie stofflich verwerten. Natürlich haben auch für uns und unsere Beschäftigten Service und Freundlichkeit bei unserer täglichen Arbeit einen hohen Stellenwert.
 
All das vereinen wir zudem mit einem hohen Maß an sozialer Verantwortung. Die gilt zum einen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, aber ebenso unserer Stadt. Dabei ist es uns ein besonderes Anliegen, junge Menschen zu unterstützen und ihnen - zum Beispiel durch einen hochwertigen Ausbildungsplatz - gute Startchancen zu geben. Wir freuen uns daher besonders, auch in diesem Jahr wieder ein soziales Kinder-Projekt in der Hauptstadt auszeichnen zu können.


Frank Bruckmann, Vorstandsvorsitzender Berlinwasser Holding AG:
Das Berliner Trinkwasser hat beste Qualität und stellt viele teure Mineralwässer locker in den Schatten. Und die Spree und die Havel werden von Jahr zu Jahr sauberer. Dahinter steckt ein nachhaltiges System aus Management, Service, Vorsorge und auch persönliches Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das ist vielen Berlinern auf den ersten Blick nicht präsent.

Deshalb ist uns die Information der Berlinerinnen und Berliner besonders wichtig. Unsere Botschafterin, die gelbe Ente, begleitet uns dabei. Höchste Sympathie genießt sie bei Kindern, deren Wissen uns wichtig ist. Rund 30.000 Schüler besuchen jedes Jahr unsere Anlagen und Werke, alle Erstklässler rüsten wir mit einer Flasche aus, die an gesundes Trinken erinnert. Und unsere Kinder-Website www.klassewasser.de sucht im deutschsprachigen Raum ihresgleichen. Deshalb haben wir sie gerade auch noch einmal komplett neu gestaltet und erweitert. Die Auszeichnung eines Kinder-Projektes ist damit für uns nur folgerichtig.


Jörg Woltmann, Alleingesellschafter der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin:
Die Königliche Porzellan-Manufaktur unterstützt den bedeutenden Wirtschaftspreis Grenander Award nicht nur mit der Grenander Award-Skulptur, sondern wir stehen auch voll und ganz hinter dem Grundgedanken der Initiative der AG City e. V., mit dem Preis besondere Kreativität, Innovationskraft, hervorragende Service- und Dienstleistungen im Handel, der Gastronomie und Hotellerie zu würdigen und auszuzeichnen.
Auch für die Königliche Porzellan-Manufaktur ist es ein stetes Bestreben, dem Kunden auf höchstem Qualitätsniveau gegenüberzutreten.




SPONSOREN:

etwas neues entsteht                  
Marketing GmbH


Ellington Hotel Berlin                    


FLORALE WELTEN GmbH              



Grünebaum
Gesellschaft für Event Logistik mbH 



Roskos & Meier OHG                       



tv.berlin                                     
             
  
 



MEDIENPARTNER:

Berliner Morgenpost                   


Ströer Media AG                       

                                  

^top

  



FACHJURY:
 
Über die Preisvergabe entscheidet eine Fachjury, die sich aus Vertretern der Arbeitsgemeinschaft City, der Kooperationspartner, Berliner Verbände und Institutionen und weiterer Fachexperten zusammensetzt.
 

 

Berlin Partner GmbH                             



Berlin Tourismus & Kongress GmbH     


Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf                 


GRENANDER Caféhaus & Icecafé             




Grünebaum
Gesellschaft für Event Logistik mbH    


Hôtel Concorde Berlin                        



Hotel- und Gaststättenverband e. V.
  

 Handelsverband Berlin-Brandenburg e. V.


IG Friedrichstraße e. V.               


IHK Berlin                            

 



www.berlinbestplaces.com              




METRO Cash & Carry               
Deutschland GmbH          


Service in the City                 

^top




>> Bildergalerie Preisverleihung





Mehr Bilder von der Preisverleihung sehen Sie, wenn Sie auf das Foto klicken.

City Talk der AG City am 9. September 2015 im goMedus Gesundheitszentrum

» mehr


Elektromobilität & Tourismus am 26. August 2015

» mehr


"Summer In The City" 2015 - Das Sommerfest am Kurfürstendamm

» mehr


City Talk der AG City am 14. Juli 2015 im Estrel Berlin

» mehr


Einladung zum City Talk der AG City am 2. Juli 2015, ab 18.30 Uhr im Sensomotorikzentrum Berlin

» mehr


Commerzbank AG: Attraktive Angebote auf zwei Veranstaltungen

» mehr


CLASSIC DAYS BERLIN auf dem Kurfürstendamm vom 13. bis 14. Juni 2015

» mehr


City Talk am 10. Juni 2015, 18.30 Uhr im POLIKUM Charlottenburg

» mehr


City Talk am 19. Mai 2015, 18.30 Uhr in der Praxis Am Kantdreieck

» mehr


5. Berliner Kellnerlauf am verkaufsoffenem Sonntag am 3. Mai 2015

» mehr